Careers

Join our Team!

Current vacancies in Kassel
 
Projektmanager, Promovierter Naturwissenschaftler (m/w/d)

Zielgerichtete medikamentöse Krebsbehandlung wird heute durch die molekulare Analyse eines individuellen Tumors ermöglicht. So wird die „personalisierte Medizin“ zunehmend Wirklichkeit.

Die 2005 gegründete Targos Molecular Pathology GmbH hat sich als ein weltweit führender Dienstleister in dem Bereich der Anwendung und Entwicklung von prädiktiver Biomarker-Analytik in Zulassungsstudien für therapeutische und diagnostische Produkte etabliert.

Unsere Partner und Kunden sind internationale Pharma- und Diagnostik-Unternehmen sowie diagnostische Institutionen. Unsere Arbeit ermöglicht so die Auswahl der richtigen Patienten für das richtige Medikament. Die Stellung von Targos als bevorzugter Dienstleister wurde anerkannt durch den STEP Award 2011 in der Kategorie „Markt & Kunde“ sowie den Frost & Sullivan Best Practice Award „Customer Service Leadership, In Vitro Diagnostics Services Europe“ im Jahr 2012.

Das Unternehmen mit Hauptstandort in Kassel/Nordhessen beschäftigt derzeit 100 Mitarbeiter. Die Mitarbeiter sind die Stärke von Targos. Das gesamte Team arbeitet entschlossen darauf hin, die führende Position aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen.

 

Wir suchen für unseren Standort Kassel ab sofort eine(n):

Projektmanager; Promovierten Naturwissenschaftler (m/w/d)

in Vollzeit (40h). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Übernahme wird angestrebt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Die Betreuung internationaler klinischer Kooperationsprojekte
  • Projektdokumentation im Rahmen des Qualitätsstandards GCP
  • Darstellung der Ergebnisse in internationalen Projektteams

 

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Naturwissenschaften
  • Erfolgreich abgeschlossene Promotion
  • Erfahrungen mit klinischen Studien sind von Vorteil
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der englischen Sprache
  • Reisebereitschaft (USA, Europa und Deutschland)
  • Strukturierte und gründliche Arbeitsweise
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office Paket setzten wir voraus
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, sicheres und freundliches Auftreten, kommunikative Kompetenz und Teamgeist
  • Organisationstalent mit gutem Zeitmanagement

 

Ihre Vorteile:

Sie arbeiten in einem innovativen und international agierenden Unternehmen. Anspruchsvolle Aufgaben warten auf engagierte und motivierte Mitarbeiter. Nach einer umfassenden und systematischen Einarbeitung erwarten Sie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Ihre Kompetenzen fördern wir gezielt.

Targos hat eine sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf Jobtickets geben wir über unser Unternehmen Rabatte an unsere Mitarbeiter weiter. Zusätzlich fördern wir Ihre betriebliche Altersversorgung.

Haben Sie Interesse in einem sympathischen und engagierten Team mitzuarbeiten? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2020, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail, in einer kompletten PDF an:

jobs@targos-gmbh.de

Ansprechpartner:
Frau Tanja Lehne
Telefon: 0561 50045-341

Hinweis: Ihre Bewerbung wird vorschriftsmäßig nach Abschluss des Auswahlverfahrens von uns gelöscht.

BTA/ CTA/ MTLA Digitale Pathologie, Schwerpunkt Digitalisierung von Schnittpräparaten (m/w/d)

Zielgerichtete medikamentöse Krebsbehandlung wird heute durch die molekulare Analyse eines individuellen Tumors ermöglicht. So wird die „personalisierte Medizin“ zunehmend Wirklichkeit.

Die 2005 gegründete Targos Molecular Pathology GmbH hat sich als ein weltweit führender Dienstleister in dem Bereich der Anwendung und Entwicklung von prädiktiver Biomarker-Analytik in Zulassungsstudien für therapeutische und diagnostische Produkte etabliert.

Unsere Partner und Kunden sind internationale Pharma- und Diagnostik-Unternehmen sowie diagnostische Institutionen. Unsere Arbeit ermöglicht so die Auswahl der richtigen Patienten für das richtige Medikament. Die Stellung von Targos als bevorzugter Dienstleister wurde anerkannt durch den STEP Award 2011 in der Kategorie „Markt & Kunde“ sowie den Frost & Sullivan Best Practice Award „Customer Service Leadership, In Vitro Diagnostics Services Europe“ im Jahr 2012.

Das Unternehmen mit Hauptstandort in Kassel/Nordhessen beschäftigt derzeit 100 Mitarbeiter. Die Mitarbeiter sind die Stärke von Targos. Das gesamte Team arbeitet entschlossen darauf hin, die führende Position aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen.

 

Wir suchen für unseren Standort Kassel ab sofort eine(n):

BTA/ CTA/ MTLA Digitale Pathologie, Schwerpunkt Digitalisierung von Schnittpräparaten (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit (30-40 h). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Digitalisierung von Gewebeschnitten (klinischen Proben, Schnittpräparaten) für die weiterführende Auswertung
  • Datenbankeingabe und -pflege (elektronische Erfassung und Dokumentation aller Vorgänge)
  • Qualitätskontrolle von digitalisierten Gewebeschnitten
  • Annotationen an digitalisierten Gewebeschnitten
  • Interaktion mit unserem Entwicklungs- und Pathologenteam
  • Technische Korrespondenz per E-Mail in Deutsch / Englisch

 

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTLA, CTA. BiologielaborantIn oder Bachelor der Naturwissenschaften
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an bildgebenden Diagnostik-Verfahren
  • Interesse an histologischen Testverfahren
  • Interesse am Arbeiten unter GCP-Bedingungen
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen setzten wir voraus
  • Technische Affinität und Lernbereitschaft im Umgang mit neuen Programmen
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, kommunikative Kompetenz und Teamgeist
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise

 

Ihre Vorteile:

Sie arbeiten in einem innovativen und international agierenden Unternehmen. Anspruchsvolle Aufgaben warten auf engagierte und motivierte Mitarbeiter. Nach einer umfassenden und systematischen Einarbeitung erwarten Sie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Ihre Kompetenzen fördern wir gezielt.

Targos hat eine sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf Jobtickets geben wir über unser Unternehmen Rabatte an unsere Mitarbeiter weiter. Zusätzlich fördern wir Ihre betriebliche Altersversorgung.

Haben Sie Interesse in einem sympathischen und engagierten Team mitzuarbeiten? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.11.2020, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail, in einer kompletten PDF an:

jobs@targos-gmbh.de

Ansprechpartner:
Frau Tanja Lehne
Telefon: 0561 50045-341

Hinweis: Ihre Bewerbung wird vorschriftsmäßig nach Abschluss des Auswahlverfahrens von uns gelöscht.

Technische Assistenz BTA/ MTLA/ CTA (m/w/d) im Bereich Histologie

Zielgerichtete medikamentöse Krebsbehandlung wird heute durch die molekulare Analyse eines individuellen Tumors ermöglicht. So wird die „personalisierte Medizin“ zunehmend Wirklichkeit.

Die 2005 gegründete Targos Molecular Pathology GmbH hat sich als ein weltweit führender Dienstleister in dem Bereich der Anwendung und Entwicklung von prädiktiver Biomarker-Analytik in Zulassungsstudien für therapeutische und diagnostische Produkte etabliert.

Unsere Partner und Kunden sind internationale Pharma- und Diagnostik-Unternehmen sowie diagnostische Institutionen. Unsere Arbeit ermöglicht so die Auswahl der richtigen Patienten für das richtige Medikament. Die Stellung von Targos als bevorzugter Dienstleister wurde anerkannt durch den STEP Award 2011 in der Kategorie „Markt & Kunde“ sowie den Frost & Sullivan Best Practice Award „Customer Service Leadership, In Vitro Diagnostics Services Europe“ im Jahr 2012.

Das Unternehmen mit Hauptstandort in Kassel/Nordhessen beschäftigt derzeit 104 Mitarbeiter. Die Mitarbeiter sind die Stärke von Targos. Das gesamte Team arbeitet entschlossen darauf hin, die führende Position aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen.

Wir suchen für unseren Standort Kassel ab sofort eine:

Technische Assistenz BTA/ MTLA/ CTA (m/w/d) im Bereich Histologie

in Vollzeit (40h). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine anschließende Übernahme wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Anfertigen von histologischen Schnitten am Rotations- und Schlittenmikrotom (Erfahrungen mit dem Rotationsmikrotom HM355S von Thermo Fisher sind von Vorteil)
  • Umgang mit frischen Biopsien (Vorbereitung der Gewebeeinbettung in Paraffin, Herstellung von Paraffinblöcken, Arbeiten mit Formalin)
  • Durchführung von FISH-Analysen
  • Vorbereitung und Durchführung von Bestellungen, Pflege der Dokumentation
  • Pflege und regelmäßige Wartung der Laborgeräte
  • Arbeiten im regulierten Umfeld (GCP)
  • Erstellung und Überarbeitung von Standardanweisungen (SOPs)
  • Dokumentation und Auswertung von Ergebnissen
  • Datenbankeingabe und -pflege (elektronische Erfassung und Dokumentation aller Vorgänge)
  • Vor- und Nachbereitung von internen und externen Audits / Monitoring Visits
  • Mitarbeit bei der Etablierung und Validierung neuer Analysen

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTLA, CTA oder BiologielaborantIn
  • Erste Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office Paket
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

Ihre Vorteile:

Sie arbeiten in einem innovativen und international agierenden Unternehmen. Anspruchsvolle Aufgaben warten auf engagierte und motivierte Mitarbeiter. Nach einer umfassenden und systematischen Einarbeitung erwarten Sie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Ihre Kompetenzen fördern wir gezielt.

Targos hat eine sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf Jobtickets geben wir über unser Unternehmen Rabatte an unsere Mitarbeiter weiter. Zusätzlich fördern wir Ihre betriebliche Altersversorgung.

Haben Sie Interesse in einem sympathischen und engagierten Team mitzuarbeiten? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.10.2020, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail, in einer kompletten PDF an:

jobs@targos-gmbh.de

Ansprechpartner:
Frau Tanja Lehne
Telefon: 0561 50045-341

Hinweis: Ihre Bewerbung wird vorschriftsmäßig nach Abschluss des Auswahlverfahrens von uns gelöscht.

Naturwissenschaftler / Staff Scientist Translational Research (m/w/d)

Zielgerichtete medikamentöse Krebsbehandlung wird heute durch die molekulare Analyse eines individuellen Tumors ermöglicht. So wird die „personalisierte Medizin“ zunehmend Wirklichkeit.

Die 2005 gegründete Targos Molecular Pathology GmbH hat sich als ein weltweit führender Dienstleister in dem Bereich der Anwendung und Entwicklung von prädiktiver Biomarker-Analytik in Zulassungsstudien für therapeutische und diagnostische Produkte etabliert.

Unsere Partner und Kunden sind internationale Pharma- und Diagnostik-Unternehmen sowie diagnostische Institutionen. Unsere Arbeit ermöglicht so die Auswahl der richtigen Patienten für das richtige Medikament. Die Stellung von Targos als bevorzugter Dienstleister wurde anerkannt durch den STEP Award 2011 in der Kategorie „Markt & Kunde“ sowie den Frost & Sullivan Best Practice Award „Customer Service Leadership, In Vitro Diagnostics Services Europe“ im Jahr 2012.

Das Unternehmen mit Hauptstandort in Kassel/Nordhessen beschäftigt derzeit 100 Mitarbeiter. Die Mitarbeiter sind die Stärke von Targos. Das gesamte Team arbeitet entschlossen darauf hin, die führende Position aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen.

 

Wir suchen für unseren Standort Kassel ab sofort eine(n):

Naturwissenschaftler / Staff Scientist Translational Research (m/w/d)

in Vollzeit (40h). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Entwicklung von in vitro Diagnostika mit Fokus auf (Multiplex-) Immunhistochemie
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von digitalen Auswertungsalgorithmen für immunhistochemische Färbungen
  • Koordination der Schnittstellengestaltung in unserem Laborinformationsmanagement-System

 

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master-/Diplomstudium mit oder ohne Promotion der Biologie, Humanbiologie oder Biochemie
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Tumorbiologie, Immunologie und Histologie
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team

 

Ihre Vorteile:

Sie arbeiten in einem innovativen und international agierenden Unternehmen. Anspruchsvolle Aufgaben warten auf engagierte und motivierte Mitarbeiter. Nach einer umfassenden und systematischen Einarbeitung erwarten Sie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Ihre Kompetenzen fördern wir gezielt.

Targos hat eine sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf Jobtickets geben wir über unser Unternehmen Rabatte an unsere Mitarbeiter weiter. Zusätzlich fördern wir Ihre betriebliche Altersversorgung.

Haben Sie Interesse in einem sympathischen und engagierten Team mitzuarbeiten? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2020, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail, in einer kompletten PDF an:

jobs@targos-gmbh.de

Ansprechpartner:
Frau Tanja Lehne
Telefon: 0561 50045-341

Hinweis: Ihre Bewerbung wird vorschriftsmäßig nach Abschluss des Auswahlverfahrens von uns gelöscht.

 


We encourage interested individuals (technicians, scientists, pathologists) with an interest in predictive biomarker research to submit their résumés via email to jobs@targos-gmbh.de.


Data protection statement for applicants